Die Salam-Moschee in Wiesbaden ist eine islamische Zentrum mit islamischen btw. arabische Bildungsaktivitäten, wie es in den Moscheen des Propheten in Medina der Fall war.
Die Aktivität in der Salam-Moschee und der Islamischen Gemeinde in Wiesbaden im Allgemeinen beschränkt sich nicht nur auf das Beten und Sammeln nur zakat, sondern tragen wir auch die Verantwortung von dem kommenden Generationen und Integrierte religiöse Glaubenserziehung für alle Generationen und Altersgruppen verschiedener Nationalitäten und Altersgruppen, und nur unter diesem Gesichtspunkt wurde eine Schule zum Unterrichten der arabischen Sprache für Kinder und Jugendliche gegründet.

Die Arabischschule in der Al-Salam-Moschee hat eine Kapazität von mehr als 300 Personen mit ausgestatteten Klassenzimmern und Verwaltungsbüros, die sich dem Unterrichten der Regeln, Säulen und Rituale der islamischen Religion im Allgemeinen sowie dem Unterrichten der arabischen Sprache und der Lehren von widmen die islamische Religion in ihrer korrekten Form. Zweitens ist es nicht möglich,den Heiligen Koran zu lernen, ohne Arabisch zu unterrichten. Es ist nicht möglich, den Koran zu lernen, ohne die Sprache relativ zu beherrschen.

Islamische Moscheen in Deutschland im Allgemeinen sind nichts anderes als Zentren des islamischen Lebens und ihrer Zugehörigkeit und sie arbeiten daran, sie zu festigen und zu stabilisieren, insbesondere in der zukünftigen Jugend der Nation, die als Muslime mit sich und anderen leben. Und die Friedensmoschee in Wiesbaden ist bekannt für ihren reinen Dienst, da die Zahl der Muslime in Deutschland durch Einwanderung und Asyl ständig zunimmt und diese Angelegenheit zur Folge hat von einer Zunahme der Verantwortlichkeiten und Pflichten gegenüber den Muslimen in dieser unserer Stadt.

Und was nicht zu übersehen ist: Die große ethnische, kulturelle und konfessionelle Vielfalt, die es in Deutschland im Allgemeinen und Wiesbaden im Besonderen gibt, ist das Ergebnis einer ganzen Reihe von Faktoren, die wir nicht erwähnen müssen. Um jedoch die neue muslimische Generation zu schützen und in ihr die richtige islamische Kultur zu etablieren, glauben wir, dass es unsere Pflicht als islamische Vereinigung und die Pflicht jedes Vaters und jeder Mutter ist, sich um die Erziehung ihrer Kinder und die Festigung der Grundlagen zu bemühen Islam und Doktrin Dies kann nicht getan werden, ohne mit der arabischen Sprache zu beginnen, der Sprache des Korans, der ehrenwerten Sprache, mit der Gott uns instinktiv geehrt hat.

Klassen

Regestrieren

Islamische Gemeinde Wiesbaden .IGW.
IBAN: DE09510500150173057225
BIC: NASSDE55XXX

Rheinstraße 75, 65185 Wiesbaden, Deutschland

Die App dieser Websiteتطبيق مسجد السلام wurde entwickelt und erstellt von der Bruderbayazidht Möge Allah ihm alle gut belohnen für das, was er uns angetan habt

WhatsApp
Ruf uns an!
Rufnummer: 004961116878637
info@igw-hessen.de

Copyright © 2022 Islamische Gemeinde Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.